Thursday, 21 June 2018

Fachverband

Aufgaben des Fachverbandes
 
Wir vertreten die Interessen der im Land Hessen ansässigen Güterkraftverkehrsunternehmer in allen Fragen der Verkehrs- und Gewerbepolitik. Bei arbeits- und sozialrechtlichen Problemen und Rechtsfällen erfolgt Hilfe durch die Vereinigung des Verkehrsgewerbes in Hessen e.V. Wir stehen allen Mitgliedsunternehmen bei unternehmens- und branchenbezogenen Fragen zur Seite. Wir stellen unseren Mitgliedern Informationen im nationalen und internationalen Güterkraftverkehr zur Verfügung.
 
Der einzelne Unternehmer kann verständlicherweise die Vielfalt der anstehenden berufsständischen Probleme weder überblicken noch lösen. Dazu bedarf es der unternehmerischen Gemeinschaft, wie sie von unserem Verband nach innen und außen repräsentiert und dokumentiert wird. Für einen Großteil unserer Mitgliedsbetriebe bestehen seit Jahren Arbeitskreise, unterteilt nach Einsatzbereichen im internationalen Verkehr, Entsorgung und Umwelt, Abfall-, Gefahrgut-, Holztransporte, und andere.
 
Alle wichtigen Informationen für Güterkraftverkehrsunternehmer im nationalen und internationalen Güterkraftverkehr sind in unserer Mitgliederzeitschrift „Hessischer Verkehrsspiegel“ abgedruckt.
 
 
 

Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e.V.

E-Mail Drucken PDF
Waldschulstraße 128
65933 Frankfurt am Main
 
Tel.: +49 (0) 69 - 395232
Fax: +49 (0) 69 - 387579
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  
Internet: www.berufskraftfahrerausbildung-hessen.de 
www.berufskraftfahrer-ausbildung-hessen.de 
www.gueterkraft.de/berufskraftfahrer/

Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer e.V.

E-Mail Drucken PDF

Marburger Str. 44

35390 Gießen

 

Tel.: +49 (0) 641 - 932930

Fax: +49 (0) 641 - 9329333

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Internet: www.lho-online.com und www.werd-busfahrer.de

 

 

Der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer (LHO) e.V. wurde am 28. August 1971 gegründet und hat die Aufgabe, die gemeinsamen Interessen der privaten Omnibusunternehmer in Hessen zu vertreten. Er berät seine Mitglieder bei arbeits- und sozialrechtlichen Problemen, schließt Tarifverträge ab und vertritt die Mitglieder insbesondere bei Behörden und Institutionen. Zu seinen Aufgaben gehört es u.a. auch, Stellungnahmen zu einschlägigen Gesetzesvorlagen bei Ministerien abzugeben und die Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in der Branche zu informieren.

 

Der Verband betreut zur Zeit ca. 180 hessische Omnibusbetriebe, die etwa 2000 Busse betreiben.


You are here :  Home Fachverband